Logo Konkordia AG Immobilien

Der Verwaltungsrat der Konkordia AG ist das von der Generalversammlung gewählte Aufsichtsgremium. Er ist für die strategische Führung und Weiterentwicklung der Firma verantwortlich. Er sorgt für die Wahrung der Aktionärsinteressen und überwacht die von ihm delegierten Kompetenzen an die Geschäftsstelle. Der Verwaltungsrat besteht aus fünf Mitgliedern mit unterschiedlichem beruflichem Hintergrund, die Schweizer Bürger sind und gesamthaft von der Generalversammlung auf vier Jahre gewählt werden.

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Luzern (Präsident, Verwaltungsrat seit 2009)
Walter W. Andermatt, Baar (Vizepräsident, 2013)
Dieter Steiger, Luzern (Mitglied, 2011)
Simone Gasser, Wolhusen (Mitglied, 2014)
Roland Dahinden, Stansstad (Mitglied, 2015)

Solides Geschäftsjahr 2017 - Artikel auf schweizeraktien.net vom 7. Juni 2018 (PDF)

«Strategische Gedanken zur Konkordia AG»: Interview mit Felix Graber, VR-Präsident, auf schweizeraktien.net (PDF)

Corporate Governance

Die Aufgabenteilung im Verwaltungsrat orientiert sich an den einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. Gemäss dem schweizerischen Obligationenrecht, den Statuten und dem Organisationsreglement der Konkordia AG hat der Verwaltungsrat folgende Hauptaufgaben:

  • Festlegung der strategischen Ausrichtung, Planung und Führung der Unternehmung
  • Festlegung der Organisation
  • Ausgestaltung von Rechnungswesen, interner Kontrolle und Finanzplanung
  • Ernennung und Abberufung der Geschäftsleitung, Oberaufsicht über die Geschäftsführung
  • Erstellen des Geschäftsberichts
  • Vorbereitung der Generalversammlung und Ausführung ihrer Beschlüsse

Die Entscheide werden vom Gesamtverwaltungsrat getroffen. Die Organe zeichnen kollektiv. Kein Mitglied des Verwaltungsrats hält eine wesentliche Beteiligung an der Gesellschaft. Alle Verwaltungsräte gelten als unabhängig.

Der Verwaltungsrat trifft sich so häufig, wie es der Geschäftsverlauf erfordert, rund 10 mal pro Jahr. Die Geschäftsstelle nimmt an den Sitzungen des Verwaltungsrates mit Antragsrecht teil. Sie hat jedoch keine Entscheidungsbefugnisse im VR. Externe Spezialisten zur Behandlung spezifischer Themen werden bei Bedarf beigezogen (Bauexperten, Architekten etc.). Auch diese haben keinerlei Entscheidungsbefugnisse.

Der Verwaltungsrat reflektiert jährlich die Unternehmensstrategie, seine Arbeitsweise und Zielerreichung und rapportiert mittels Lageberichts im Rahmen der jährlichen Berichterstattung an das Aktionariat.

Der Verwaltungsrat nimmt mindestens jährlich eine ausreichende Risikobeurteilung vor und leitet allfällige sich daraus ergebende Massnahmen ein, um zu gewährleisten, dass das Risiko einer wesentlichen Fehlaussage in der Rechnungslegung auszuschliessen ist.

Generalversammlung

Die jährliche Generalversammlung findet jeweils im ersten Semester, üblicherweise Ende MaÎ/Anfang Juni statt. Sie ist nicht öffentlich. Die Einladungen und Anträge werden den im Aktienregister eingetragenen Aktionären mindestens 20 Tage vor der Versammlung schriftlich mitgeteilt.

Generalversammlung 2020:  Die 95. ordentliche Generalversammlung hat am 12. Mai 2020 auf Grund der Covid-19 Pandemie ohne physische Präsenz der Aktionärinnen und Aktionäre in Luzern stattgefunden. An der Generalversammlung anwesend waren: Dr. iur. Urs Markus Lischer (Unabhängiger Stimmrechtsvertreter), Felix Graber (VR-Präsident und Versammlungsleiter) sowie Petra Blum (Geschäftsführerin und Protokollführerin). Rund 175 Aktionärinnen und Aktionäre (rund 80% des gesamten Aktienkapitals) haben sämtliche Anträge des Verwaltungsrats mit jeweils über 99% der Stimmen gutgeheissen, u.a. die Verabschiedung der Jahresrechnung 2019, die Entlastung des Verwaltungsrats, die Ausschüttung einer Dividende von 35% und die Wiederwahl der Revisionsstelle für ein Jahr. Das Protokoll kann durch die Aktionärinnen und Aktionäre am Sitz der Gesellschaft nach Voranmeldung eingesehen werden.
 

Kapitalstruktur Konkordia AG

Das Aktienkapital beträgt CHF 1'120'000.– und ist eingeteilt in 5'600 auf den Namen lautende Aktien zum Nennwert von je CHF 200.–. Der Übergang von Aktien bedarf in jedem Fall der Zustimmung des Verwaltungsrats. Es gelten statutarische Resriktionen. Für ausländische Aktionäre gelten weitere Kaufrestriktionen.
Valoren-Nummer NA Konkordia: ISIN CH0115029545
Unverbindliche Kursinformationen: Unverbindliche Kursinformation von OTC-X/BEKB

 

Revisionsstelle

Als aktienrechtliche Revisionsstelle von der Generalversammlung gewählt ist die Firma Bachmann Partner und Sachwalter AG, Luzern (RAB-Nr. 502219, erstmalige Wahl 2009). Die Amtsdauer beträgt jeweils 1 Jahr - wiederwahl ist möglich.


Unsere Immobilien

Kontakt

Konkordia AG Immobilien
Morgartenstrasse 3
6003 Luzern

Tel. +41 41 227 51 51
Fax +41 41 227 51 52

info@konkordia-ag.ch

Login

Admin

Log in

create an account

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.